Luftentfeuchter von Comfee – So viel Feuchtigkeit kann dieses Gerät ziehen

Überall kann es vorkommen, dass sich die Luftfeuchtigkeit erhöht. Hierfür können unterschiedliche Gründe genannt werden. Beispielsweise kann das falsche Lüften und Heizen eine Ursache sein. Besonders im Badezimmer oder auch in der Küche kann sich die Feuchtigkeit erhöhen. Je nachdem in welchen Verhältnissen man wohnt und in welchem Jahr das Gebäude gebaut sowie isoliert ist, kann es schwer sein, die Luftfeuchtigkeit zu reduzieren. Hierfür gibt es einige Hilfsmittel. Luftentfeuchter sind Geräte, die einem dabei helfen können.

Da es viele Geräte gibt, möchte ich dir hier das Modell vorstellen, mit dem ich zufrieden bin.

Comfee Luftentfeuchter, 16L/24h, Raumgröße ca.80m³(32m²), MDDF-16DEN7 WF, APP-fähig
Kundenbewertungen
Comfee Luftentfeuchter, 16L/24h, Raumgröße ca.80m³(32m²), MDDF-16DEN7 WF, APP-fähig*
von CComfee
  • Mit der WIFI Funktion können Sie künftig jederzeit und überall entfeuchten.
  • Mehr Komfort dank der intelligenten Luftentfeuchtung.
  • Turbo Funktion zur schnelleren Luftentfeuchtung- vermeidet lästigen Schimmel und hält die Stofffaser weich.
  • Dauer- und Automatikbetrieb
  • Super leiser Betrieb - sodass man locker dabei einschlafen könnte
  • WEEE-Nr.: DE55703080
Prime Preis: € 188,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieser Entfeuchter ist für eine größere Wohnfläche sowie Büros geeignet. Die Bedienung sowie Handhabung ist sehr einfach. Ebenso ist ein flexibles Einsetzen möglich, da du diesen Luftentfeuchter nicht tragen musst, sondern die Räder an der Unterseite verwenden kannst.

Jedoch ist das Gerät relativ laut. Dennoch überzeugt dieses Modell mit den verschiedenen Funktionen, wie beispielsweise die Voreinstellung der Luftfeuchtigkeit. Auch das Signal ist gut, da du somit hörst, wann du den Behälter entleeren musst.

Allerdings ist für diesen Entfeuchter ein Stromanschluss nötig. Das bedeutet du kannst diesen nur dort aufstellen, wo sich auch eine Steckdose vorhanden ist. Beim Entleeren solltest du ebenfalls etwas vorsichtig sein, denn hier kann etwas Wasser austreten. Wenn du allerdings einen Lappen oder ein Tuch darunter legst, dann ist der Reinigungsaufwand sehr gering.

Luftentfeuchter von Comfee: Die Vorteile und Nachteile

Einfache Handhabung

Flexibel einsetzbar

Gute Leistung

Wunsch Luftfeuchtigkeit möglich

Hohe Lautstärke

Bei vollem Behälter, Signalton

Ratgeber Luftentfeuchter

Was für ein Gerät erhältst du mit einem Luftentfeuchter?

Beim Kauf eines Entfeuchters bekommst du ein elektronisches Gerät. Dieses kannst du verwenden, um die Luftfeuchtigkeit in einem speziellen Raum zu reduzieren. Der von mir ausprobierte ist ein Kondensationsentfeuchter. Das bedeutet, das Wasser, welches aus der Luft gezogen wird, sammelt dieses Gerät in einem Behälter. Diesen musst du ausleeren, sobald dieser Behälter voll mit Wasser gefüllt ist. In der Regel geben die Geräte ein Signalton wieder. Das Wasser kannst du im Abfluss entsorgen und anschließend den Behälter wieder einsetzen. Das Gerät läuft im normalen Betrieb weiter.

Bei einigen Modellen, wie der von mir ausprobierte, ist es möglich eine Wunsch-Luftfeuchtigkeit einzustellen. Dadurch kannst du sicher sein, dass die Luft nicht zu trocken wird und eine optimale Luftfeuchtigkeit vorhanden ist.

Luftentfeuchter Bedienfeld
Durch ein einfaches Bedienfeld ist die Handhabung eines Luftentfeuchter einfach.

Auf diese Dinge solltest du beim Kauf eines Luftentfeuchters achten

Wenn du dir einen Luftentfeuchter kaufen möchtest, um in deinen Wohnräume ein besseres Raumklima zu erschaffen, solltest du wissen, wie hoch die Luftfeuchtigkeit ist. Hierfür kannst du dir einen Hygrometer kaufen. Diese zeigen dir nicht nur die Luftfeuchtigkeit in dem entsprechenden Raum an, sondern auch die Raumtemperatur. Es gibt hierbei ebenfalls verschiedene Modelle, die du verwenden kannst. Unter anderem sind diese gut geeignet:

Bresser Thermometer Hygrometer Temeo Hygro Indicator 3er-Set zum Aufstellen oder zur Wandmontage mit Raumklima-Indikator, Weiss*
Bresser Thermometer Hygrometer Temeo Hygro Indicator 3er-Set zum Aufstellen oder zur Wandmontage mit Raumklima-Indikator, Weiss
Preis: € 19,99 Prime
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Sollten dir diese Gerät anzeigen, dass die Raumfeuchtigkeit zu hoch ist, ist es ratsam, dich nach einem Luftentfeuchter umzusehen. Dabei solltest du auf die folgenden Dinge achten:

  • Größe der Wohnfläche
  • Leistung
  • Art

Die Geräte sind so gebaut, dass diese für eine bestimmte Wohnfläche geeignet sind. So kannst du Modelle finden, die für eine Wohnfläche von 65 Quadratmeter oder 80 Quadratmeter geeignet sind. Andere wiederum sind etwas kleiner und können auf dem Schreibtisch platziert werden. Doch auch über die Art, solltest du dir für dem Kauf Gedanken machen. Neben dem Kondensationsentfeuchter gibt es Modelle, die mit einem Granulat arbeiten. Dieses nimmt das Wasser auf. Allerdings muss das Granulat immer wieder erneuert werden. Somit entstehen weiterhin kosten, die du berücksichtigen solltest. Zudem kannst du einen Adsorptionstrockner nutzen. Diese sind allerdings teuer in den Anschaffungskosten. Allerdings haben diese Entfeuchter eine hohe Leistung und können unabhängig von der Raumtemperatur genutzt werden.

Ist es sinnvoll einen Luftentfeuchter zu Hause zu nutzen?

In der Regel werden diese Geräte in Handwerksbetrieben genutzt. Besonders um die Räume zu trocknen, in denen Farbe, Tapeten oder ähnliches angebracht wurden. Doch auch im privaten Bereich besteht die Möglichkeit, dass eine hohe Luftfeuchtigkeit eintritt. Besonders bei alten Häusern, bei denen das Bauwerk Mängel aufweist besteht ein Risiko, das Feuchtigkeit in die Räume eindringt. Aus diesem Grund kann ein Luftentfeuchter aus zu Hause nützlich sein. Jedoch sollte man gerade in Wohnungen die Lautstärke beachten. Auch den höhere Stromverbrauch solltest du dabei berücksichtigen.

Luftentfeuchter Rollen
Mithilfe der Rollen des Luftentfeuchter ist es dir möglich, das Gerät flexibel zu nutzen.

Welche Schäden können durch eine hohe Luftfeuchtigkeit entstehen?

Luftfeuchtigkeit kann man nicht immer erkennen. Allerdings ist eine hohe Luftfeuchtigkeit schädlich für die Gesundheit und auch das Mauerwerk kann dadurch Schäden erleiden. So können die folgenden Schäden entstehen:

  • Gesundheitliche Beschwerden
  • Bildung von Schimmel
  • Wachsen von Krankheitserregern

Doch du musst nicht immer einen Luftentfeuchter nutzen, um diese Schäden zu verhindern. Es gibt auch andere Möglichkeiten, die du nutzen kannst. Hierbei solltest du allerdings beobachten, ob diese Möglichkeiten dabei helfen, die Feuchtigkeit in der Luft zu reduzieren. So ist regelmäßiges Lüften und auch Stoßlüften eine Alternative, die du nutzen kannst, um die Luftfeuchtigkeit zu reduzieren. Besonders beim Kochen kann es schnell dazu kommen, dass die Feuchtigkeit ansteigt. Dies gilt auch für das Badezimmer. Zudem kann das Heizen dabei helfen, die Feuchtigkeit zu senken. Allerdings ist es hierbei wichtig, ein richtiges Verhalten zwischen Lüften und Heizen zu beachten.

Wenn du dir noch mehr Informationen über Luftentfeuchter einholen möchtest, findest du einige Ratgeber über diese Geräte. Dort findest du verschiedene Modelle, die du dir ebenfalls ansehen kannst.

Alternativ zu dem von mir ausprobierten Luftentfeuchter kannst du die folgenden Modelle nutzen:

Olimpia Splendid 01958 Aquaria Slim 14 P Luftentfeuchter 14 Liter/Tag mit Pure System, 65 m³*
Olimpia Splendid 01958 Aquaria Slim 14 P Luftentfeuchter 14 Liter/Tag mit Pure System, 65 m³
Preis: € 169,90 Prime
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
De'Longhi Luftentfeuchter, silber/weiß*
De'Longhi Luftentfeuchter, silber/weiß
Preis: € 278,00 Prime
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Wann solltest du ein Luftentfeuchter nutzen?

Einen Luftentfeuchter solltest du nur dann verwenden, wenn die Raumluft ständig über dem Normbereich liegt und Lüften sowie das richtige Heizverhalten keine Besserungen bringen. Dabei ist es allerdings wichtig, dass auch eine zu trockene Luft schädlich für die Gesundheit sein kann.

Luftentfeuchter Rollen
Mithilfe der Rollen des Luftentfeuchter ist es dir möglich, das Gerät flexibel zu nutzen.

Welche Risiken können durch einen Luftentfeuchter entstehen?

Grundsätzlich ist es immer wichtig, dass man die Risiken abwägt, die durch verwendete Geräte entstehen können. Allerdings besteht bei einem Luftentfeuchter keine Gefahr. Hierbei ist es allerdings wichtig auf Punkte bei der Benutzung zu achten. Das bedeutet die Luftfeuchtigkeit sollte nicht zu niedrig werden, was eine trockene Raumluft bedeuten könnte. Sinnvoll kann es daher sein, ein Modell zu wählen, bei dem du die gewünschte Luftfeuchtigkeit einstellen kannst.

Info und Quellen:

  • Die Bilder sind von mir selbst

 

Schreibe einen Kommentar