Selbst ausprobiert
Makita Schlagbohrschrauber
Werkzeug

Makita Schlagbohrschrauber – lohnt sich der Kauf?

Makita Schlagbohrschrauber – Meine Meinung dazu

Das Produkt kam früher als geplant an; sehr schneller Versand. Der Schraubenzieher/Schlagbohrer entspricht der Beschreibung. Die Verpackung war intakt und mit einem Bandverschluss verschlossen. Das Tool scheint von guter Qualität zu sein.

[atkp_product id=’222′ template=’secondwide‘][/atkp_product]

Heute habe ich mit geladenem Akku mehrere Tests an einem Holzbalken von 10×15 cm durchgeführt. Ich habe zuerst 4 Schrauben von 8 cm eingedreht und dann 60 Löcher von etwa 8-10 cm in einer Reihe gebohrt, ohne jemals anzuhalten. Der Makita Schlagbohrschrauber war der Aufgabe immer gewachsen, er gab keine Anzeichen von Zögern und der verwendete Akku hatte immer noch genug Energie, um weiterzumachen …. Ich habe keine Überhitzung der Maschine bemerkt. Ich hatte allerdings den Eindruck, dass die Spindel etwas verrutscht war.

Makita Schlagbohrschrauber Einsatz und Funktionen
Je nach Einsatzort kannst du verschiedene Einsätze ins Futter spannen.

Der Makita-Kundendienst hat meine Frage nach der erweiterten Dreijahresgarantie schnell beantwortet und mir gesagt, dass nicht alle Makita Schlagbohrschrauber von dieser Art der Garantie abgedeckt sind.

Nachtrag:

Nur einen Monat nach dem Kauf habe ich mehrere Tests mit der oben genannten Makita Schlagbohrschrauber durchgeführt. Das Werkzeug funktioniert sehr gut und eignet sich hervorragend für anspruchsvolle Heimwerker. Der einzige Nachteil ist, dass er auf Stahlbeton sehr zögerlich ist, vor allem bei Bohrern mit 6 oder größeren Bohrern; ich hätte erwogen, ihn durch einen Hitachi oder de Walt zu ersetzen, die zu ähnlichen Preisen erhältlich sind. Für den Rest ist es ein guter Kauf und ich empfehle es für den semiprofessionellen Einsatz.

Was ist eine Schlagbohrmaschine?

Ein Makita Schlagbohrschrauber ist ein Werkzeug, das zum Bohren von Löchern oder zum Einsetzen von Befestigungsmitteln in sehr harte oder dichte Oberflächen verwendet wird. Während ein herkömmlicher Drehbohrer bei diesen harten Objekten zerbrechen würde, kann ein

Bei diesen harten Gegenständen kann ein Bohrhammer eine höhere Kraft aufbringen, um den Gegenstand so zu zerkleinern, wie es für das Bohren des Lochs erforderlich ist. Diese Werkzeuge werden häufig verwendet mit gemauerten Materialien wie Beton, Ziegel und Stein.

Der Hauptunterschied zwischen diesem Werkzeug und einer normalen Bohrmaschine ist, dass der Makita Schlagbohrschrauber ein bewegliches Bohrfutter hat, also den Teil der Bohrmaschine, der den Bohrer festhält.

Die Spindel kann sich über eine sehr kleine Strecke hin und her bewegen, was dazu beiträgt, die Wand zu „hämmern“ oder zu „treten“, während sich der Bohrer dreht.

Obwohl sie nur einen kurzen Bewegungsradius hat, bewegt sich die Spindel sehr schnell, sodass sie Hunderte oder Tausende Male pro Minute auf die Wände einschlagen kann.

Diese Schlagbewegung hilft dabei, den Stein oder das Mauerwerk aufzubrechen, damit der Bohrer erfolgreich eindringen kann. Die Stärke und Kraft eines Bohrhammers ist wird in der Regel in Schlägen pro Minute (IPM) gemessen, die angeben, wie oft das Futter pro Minute gegen die Wand schlagen kann.

[atkp_product id=’222′ template=’secondwide‘][/atkp_product]

Diese Werkzeuge werden oft dort eingesetzt, wo Arbeiter die Vorteile eines Bohrhammers und einer normalen Drehbohrmaschine kombinieren müssen. Die Einheit ist normalerweise mit einem Schalter ausgestattet, der die Schlagbewegung bei Bedarf abschalten kann, so dass das Bohrfutter für den Einsatz beim traditionellen Bohren stehen bleibt

Anwendungen. Eine Schlagbohrmaschine ist eine praktische Option für Arbeiter, die eine Arbeit beginnen, bei der sie nicht sicher sind, auf welchen Oberflächen sie arbeiten werden oder wo sie müssen in Holz- und Steinobjekte bohren. Die Käufer können zwischen Geräten mit Stromkabel oder flexibleren batteriebetriebenen Versionen wählen.

Die Schlagbohrmaschine wird oft mit einem ähnlichen Werkzeug, dem Bohrhammer, verwechselt. Der Bohrhammer ist eine schwere Version der Schlagbohrmaschine und können selbst in sehr dichten oder harten Materialien große Löcher mit hoher Geschwindigkeit erzeugen. Er verwendet einen Kolbenmechanismus, der einem Presslufthammer ähnelt, und haben auch ein integriertes Gewicht, das dem Kolben hilft, den Bohrer fester in die Oberfläche zu führen. Diese Geräte benötigen spezielle Bits, die eingespannt werden können.

[atkp_product id=’222′ template=’secondwide‘][/atkp_product]
Quellen
Alle Bilder von Amazon oder mir, Der Makita Schlagschrauber im Detail

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung